Urlaub in Fiss Viel Sonne Frühling / Sommer Herbst Ausflüge Militäranlagen Wanderungen Gipfel Tiere Ausrüstung/Tipps Links Impressum
Copyright © Traute und Jonny Aldag
weiter zurück
Kleines Alpenglöckchen
In Höhen um 2.000 m sind sie die ersten Frühlingsboten. Sie wachsen teilweise durch den harten Alt-Schnee hindurch. Wenn nach einigen Tagen dann auch das Gras wächst, sind die Alpenglöckchen schon verblüht. Es ist schon erstaunlich, wie lebenskräftig diese zarten Blümchen sind. Auch die täglichen Nachtfröste mit einigen Minus-Graden können diesen kleinen Schönheiten nichts anhaben.