Urlaub in Fiss Viel Sonne Frühling / Sommer Herbst Ausflüge Militäranlagen Wanderungen Gipfel Tiere Ausrüstung/Tipps Links Impressum
Copyright © Traute und Jonny Aldag
Nach oben
Hängebrücken
zurück
Die Fotos auf der nächsten Seite stammen von dieser und anderen Wanderungen. Am besten starten wir von Vna aus und gehen den direkten Weg nach Griosch. Rückweg über Zuort und Kurhaus Sinestra. Dabei gehen wir über zwei Hängebrücken. Der nachstende Text ist ein Auszug aus unserem Urlaubstagebuch. Start mit Lili 9 Uhr. Im Inntal unten 1,5 Grad plus. 10 Uhr in Vna (1.602 m). 4,5 Grad plus. Im Ort telefoniert ein Einheimischer in rätoromanisch mit jemanden. Zum Schluss sagt er tschüss. Ich sage voraus, dass in 50 Jahren auf der ganzen Welt der ursprünglich urhamburgische Abschiedsgruß „tschüss“ verbreitet ist. Auch immer mehr Tiroler sagen es. Der Himmel leicht ist verschleiert. Wird im Laufe des Tages immer blauer. Es ist warm. Wir gehen im Hemd. In Griosch (1.817 m) wurde „unser“ Rastplatz mit Mist gedünkt. Wir weichen aus und rasten und essen. In der Nähe ist ein Ameisenhaufen. Einige sind noch aktiv. Sie laufen über meine Arme und mein Gesicht. Ich beschließe, mich nicht stören zu lassen und schlafe 45 Minuten. Die Frauen dösen und ruhen. Iso-Matten auf Gebirgswanderungen erhöhen den Genussfaktor um ein Vielfaches. Kurhaus Sinestra (1.524 m) liegt schon im Schatten. Die Pumpe mit dem grausig schmeckenden aber gesundem Wasser ist abgebaut – wohl wegen Frostschutz. Wir gehen gleich weiter nach Vna. Im Wald ist es kühl. Wir ziehen Fleecejacken an. Als wir wieder in der Sonne sind ziehen wir sie wieder aus und rasten noch einmal und genießen die warme Sonne. Inzwischen ist der Himmel dunkelblau. Eine herrliche bunte Herbstlandschaft. Gegen 17:30 Uhr sind wir wieder zu Haus. Reine Gehzeit etwa 5 Stunden bei gemütlichem Seniorentempo. Durch die mehrmaligen Auf und Abs etwa 500 Höhenmeter – also 7x Laboer Ehrenmal zu Fuß rauf und runter. Und mehr als 10 km. Die heutigen Höhenmeter sind aber viel schöner. Das war zum Abschluss des Urlaubs noch eine sehr schöne Genusswanderung. Das Kurhaus Sinestra war mal ein sehr mondänes. Hier mehr Infos: https://www.sinestra.ch/de/
Fotos Hängebrückenwanderung